Ergotherapie mit Säuglingen und Kleinkindern

Ergotherapeutische Ansätze und Elternberatung bei Säuglingen und Kleinkindern bis zum vierten Lebensjahr

In diesem Kurs bekommen Sie kompaktes Wissen zur physiologischen motorischen Entwicklung und der Wahrnehmungs- und Spielentwicklung bei Säuglingen und Kleinkindern bis zum vierten Lebensjahr.
Videosequenzen geben Ihnen einen lebhaften Einblick in die gesunde kindliche Entwicklung und veranschaulichen die Theorie.
Praktisch wird das Handling von Säuglingen in Alltagssituationen wie Aufnehmen und Ablegen, An- und Ausziehen, Wickeln, Tragen und Spielen in Paar- und Gruppenarbeit eingeübt. Die Bedürfnisse und Merkmale des Kleinkindalters werden besprochen und daran der entwicklungsfördernde Umgang in diesem Alter abgeleitet.
Neben der physiologischen Entwicklung erhalten Sie einen Überblick über Auffälligkeiten in der Entwicklung von Säuglingen bis zum vierten Lebensjahr.
Auf dieser Basis, der physiologischen und auffälligen Entwicklung von Kindern, bekommen Sie viele Inhalte und Tipps um Eltern im Umgang mit ihren Kindern kompetent zu unterstützen und zu beraten. Beratungsinhalte sind dabei die förderliche Umgebung, Spielzeugberatung, Tagesstrukturierung sowie erste Interventionen bei exzessiven Schreien, Unruhe, Schlaf- und Fütterstörungen.
Der Kurs eignet sich vor allem für Einsteiger in den Säuglings- und Kleinkindbereich und für Berufsanfänger.

Inhalte:
• physiologische kindliche Entwicklung bis zum vierten Lebensjahr
• Handling bei Säuglingen: Aufnehmen / Ablegen, An- und Ausziehen, Wickeln, Tragen
• Elternberatung: entwicklungsfördernden Umgang, förderliche Umgebung, Spielzeugberatung, Tagesstrukturierung
• Auffälligkeiten im Säuglings- und Kleinkindalter: Regulationsstörungen wie Schlaf- und Fütterstörungen, Unruhe, exzessives Schreien und Trotzen sowie Körperkontakt- und Bindungsstörungen

Mitzubringen von Kursteilnehmern: Babypuppe und Kleidung für praktische Übungen, Windelsysteme / Windel, Decke / Yogamatte für Bodenarbeit

Das hat bisherigen Teilnehmern besonders gut gefallen:
"super tolle neue Infos", "praktische Übungen", "angenehme Atmosphäre", "Selbsterfahrung", "super Beispiele durch Videos", "gutes Wissen vermittelt", "habe ich schon weiterempfohlen"

Referenten:
Juliane Francke
Ergotherapeutin in eigener Praxis, Bachelor of Science OT, Dozentin HFH
Termine:
Sa, 29. September 2018 10:01 Uhr - 17:30 Uhr
So, 30. September 2018 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Dauer:
2 Tage
Lehreinheiten:
16 (Eine Lehreinheit entspricht 45 Minuten)
Fortbildungs-
punkte:

16
Anmeldefrist:
4 Wochen vor Kursbeginn
Kosten:
260,00 €
Teilnehmer:
Ergotherapeuten