Grundlagen Psychiatrie

Grundlagen und aktuelle Ansätze für die ergotherapeutische Arbeit mit erwachsenen Klienten im Fachbereich Psychiatrie!

Für Neueinsteiger und „alte Hasen“ vermittelt dieses Seminar den Verlauf der Behandlung von der Auftragsklärung über den Aufbau einer therapeutischen Beziehung und die klientenzentrierte Durchführung einer Therapie mit ihren unterschiedlichsten Inhalten (Arbeitstherapie, kreative Angebote, ADL,…) sein. Wir werden über erwachsene Patienten mit den unterschiedlichsten Störungsbildern (Psychose, Zwänge, Affektive Störungen, Sucht, Persönlichkeitsstörungen,…) und den vielseitigsten Zielen sprechen. Es werden konkrete, betätigungsorientierte Konzepte und Methoden vorgestellt und erarbeitet, zudem werden Sie unterschiedliche Assessments (OSA, OAFP, IDA, Melba, COPM, Kawa-Modell) kennen lernen. Es ist gewünscht, dass sie Fallbeispiele aus der Praxis mitbringen. Sie bekommen Ideen für eine professionelle innere Haltung und für den Umgang mit den „schweren Fällen“ in ihrer Praxis. Hierbei werden der systemische Ansatz und die Möglichkeit zum Einsatz in der Ergotherapie beleuchtet. Zudem wird die Abgrenzung/Ergänzung zu anderen Professionen thematisiert.

Inhalte:
  • Therapeutischer Prozess
  • Therapeutische Beziehung
  • Vorstellung verschiedener Behandlungsabläufe
  • Fallbeispiele und praktische Übungen
  • Abrechnungsformalitäten

Das hat bisherigen Teilnehmern besonders gut gefallen:
„sehr gute Atmosphäre“, „Praxisnähe“, „gute Anregungen“, „die Dozentin war sehr kompetent“, "kann ich gut weiterempfehlen", „Zeit für Fragen“, „Skript u. Unterlagen“, "sehr lohnenswert", „Austausch“, „Fallbeispiele“, "viel Raum für Fragen", "viel Praxisnähe und persönliche Erfahrungen", "tolle Referentin", "lohnt sich!"

Referenten:
Tanja Hinrichs
Diplom-Ergotherapeutin, Systemische Beraterin, Hamburg
Termine:
Keine nachfolgenden Termine gefunden
Dauer:
2 Tage
Lehreinheiten:
16 (Eine Lehreinheit entspricht 45 Minuten)
Fortbildungs-
punkte:

16
Anmeldefrist:
4 Wochen vor Kursbeginn
Kosten:
260,00 €
Teilnehmer:
Ergotherapeuten