Stephanie Muhl

  • Februar 2005 Examen zur Physiotherapeutin
  • 3 Jahre angestellt in orthopädisch/chirurgischer Praxis in Teilzeit und freiberuflich Tätig in Teilzeit als Physiotherapeutin
  • 2008 – Mai 2013 Vollzeit angestellt in pädiatrischer Praxis als Physiotherapeutin
  • seit 2011 freiberufliche Dozentin  in der Ausbildung für Physiotherapie an der Schule Dr. Rohrbach in Hannover
  • seit Mai 2013 angestellt im Sozialpädiatrischen Zentrum Celle in Teilzeit und Teilzeit tätig in pädiatrischer Praxis als Physiotherapeutin
       Weiterbildungen:
  • 2006   Lymphdrainage- und Ödemtherapeutin
  • 2009   Weiterbildung zur Bobath-Therapeutin im Bereich Pädiatrie
  • 2009   KG-Gerät
  • 2012   Weiterbildung zur Vojta-Therapeutin im Bereich Säuglinge, Kindern und Jugendlichen
  • 2012   Nachqualifizierung Heilpraktiker beschränkt auf den Bereich der Physiotherapie
       Fortbildungen
  • 2008   Bewegungs- und Entspannungsspiele für Kinder
  • 2008   Kinderrückenschullehrer – Lizenz
  • 2008   KISS-Syndrom
  • 2008   Babymassage
  • 2009   Herstellung von weichen Pelite-Fußorthesen nach Nancy-Hilton
  • 2009   Mukoviszidosebehandlung / Atemtherapie
  • 2009   Manuelle Therapie und Reflextherapie bei Kindern
  • 2009   K-Taping Therapeutin
  • 2011   Motorische Entwicklung im 1. Lebensjahr / Der Säugling als Tragling
  • 2011   Babyturnen / Babyfit
  • 2011   Fußgymnastik im Kindesalter
      Sonstiges:
  • 2009-2011 regelmäßige Teilnahme an der Seminarreihe „Interdisziplinäre Kinder- und Neuroorthopädie“
  • Mitglied im Vojta-Arbeitskreis Hannover