Inklusion

Ergotherapeuten als Teil der Inklusion

Inklusion bedeutet, Bildungs- und Förderangebote allen Kindern zugänglich zu machen und gute Bedingungen für eine kindgerechte und entwicklungsfördernde Betreuung und Begleitung aller Kinder zu schaffen!

Inklusion stellt eine besondere aber auch sehr spannende und bereichernde Herausforderung für uns alle dar! Nehmen Sie diese an, ändern Sie Ihre Perspektive und erweitern Sie Ihren Horizont!

Für Ergotherapeuten bietet das Inklusionsvorhaben neue Ausblicke und Möglichkeiten!

Zu Ihren Aufgaben gehört von nun an, noch viel enger und intensiver mit Kindergärten und Grundschulen zusammen zu arbeiten und gemeinsam mit Erziehern und Lehrern vor Ort die Lern- und Teilhabe-Voraussetzungen für alle Kinder zu optimieren.

Werden Sie Teil der Inklusion! Wir begleiten Sie gerne auf diesem Weg!

Für Ihre individuellen Wissensbedürfnisse in der inklusiven Arbeit haben wir gezielte Angebote konzipiert und Experten zu uns eingeladen!

Die Angebote richten sich an alle therapeutischen & pädagogischen Kollegen, die in der Inklusion tätig sind.

Aktuelle Inklusions-Fortbildungen:

Schulbasierte Ergotherapie

Coaching im Schulteam

Beratungskompetenz für Integration & Inklusion

Tiergestützte (Ergo)Therapie mit Hund: Ideenwerkstatt

Schulbegleitung: Austausch & Netzwerk

Beratung bei ADHS

EST in der Schule

Fotointerview

Unterstützte Kommunikation & Gebärden