Persönlichkeits-Coaching mit Pferden

Persönliches & Therapeutisches Auftreten reflektieren und Potenziale erkennen

Outdoor-Seminar!

Bei diesen und ähnlichen Themen und Anliegen kann dich dieses Persönlichkeits-Coaching unterstützen:

  • Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen stärken
  • Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung
  • Ausstrahlung und Authentizität
  • Klare Kommunikation
  • Grenzen setzen und wahren
  • Komfortzone verlassen und Neues wagen

Pferde gehen grundsätzlich freundlich und offen auf ihr Gegenüber zu. Sie sind Meister der Körpersprache und schätzen ihr Gegenüber anhand nonverbaler und feiner Signale ein. Sie spiegeln Verhalten unvoreingenommen, ehrlich und klar, ohne Erwartungen oder Interpretation. Die Teilnehmer erhalten so ein deutliches Bild ihrer Außenwirkung und unbewusst ablaufende Muster werden sichtbar.

Während des Coaching-Tages werden Pferde-Übungen in Einzel- und Kleingruppensettings durchgeführt. Aus diesen Interaktionen können die Teilnehmer wertvolle Eindrücke und Erkenntnisse gewinnen, die durch das Feedback der beiden Coaches ergänzt werden.

Ziel ist es, eigene Verhaltensweisen und Potenziale mit Hilfe der Pferde bewusst zu machen und diese Impulse für persönliches Wachstum im privaten & therapeutischen Alltag zu nutzen.

Hinweise:

  • Erfahrung im Umgang mit Pferden ist für eine Teilnahme am Coaching nicht erforderlich.
  • Es wird nicht geritten.
  • Die Coaching-Pferde gehören einer hypoallergenen Rasse an.
  • Hof- & Outdoor-Seminar! Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung mitbringen.
  • Kursort: Das Coaching findet auf einem Hof in Nienstädt (Landkreis Schaumburg) statt; der nächste Bahnhof für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Kirchhorsten.
Referenten:
Constanze Roggenstroh-Laufmann
Systemischer Coach, Mediatorin, Psychologische Beraterin, Pferdegestützter Coach, Physio Riding Coach, Reittherapeutin, Falkensee
Franziska Weiß
Dipl. Ergotherapeutin (FH) in eigener Praxis, Pferdegestützter Coach, zertifizierte Neurofeedbacktherapeutin I.F.E.N, Nienstädt
Termine:
Do, 03. September 2020 10:00 Uhr - 17:30 Uhr
oderMi, 01. September 2021 10:00 Uhr - 17:30 Uhr
Dauer:
1 Tag
Lehreinheiten:
8 (Eine Lehreinheit entspricht 45 Minuten)
Anmeldefrist:
4 Wochen vor Kursbeginn
Kosten:
250,00 €
Teilnehmer:
Ergotherapeuten
Therapeuten
Gesundheitsberufe
weitere interessierte Berufsgruppen